ASCAN TESDORPF - ARCHITEKT
Architektur   Städtebau   Interior Design

Apartment Berlin-Mitte

 

In einem Apartmentgebäude aus den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts in Berlin-Mitte sind 2 Maisonettewohnungen zusammengelegt und vollständig umgestaltet worden. Die Wohnung dient den weit verzweigt lebenden Mitgliedern einer Familie aus Hong Kong als Treffpunkt sowie Arbeits- und Wohnsitz in Europa. Entsprechend wurde das Raumprogramm flexibel umgesetzt. Im Eingangsgeschoss kann ein großer Wohnraum mit quadratischem Tisch an der offenen, bei Bedarf verschließbaren Küche sowohl als soziales Zentrum der Familie, aber auch für geschäftliche Treffen genutzt werden. Der benachbarte Raum ist Bibliothek, Medien-, Gäste-, aber bei Bedarf auch Arbeitszimmer. Im oberen Stockwerk (8.OG) befinden sich ein privates Arbeits- und Ruhezimmer sowie ein großzügiges Elternschlafzimmer mit Bad mit Sauna und ein Kinderzimmer, das mit einem abgetrennten Klappbett/ Arbeitsplatz bei größeren Familientreffen auch noch weitere Schlafmöglichkeiten bietet.
Die vorgegebenen rechteckigen Wohnräume sind geprägt von vor den Fenstern durchlaufenden Bänken, die die Ausrichtung des Raumes neu interpretieren und zwangloses Beisammensein in großen Gruppen ebenso wie weiteren Stauraum ermöglichen. Den vielfältigen Nutzern entsprechend wurde großer Wert auf flexibel nutzbare Einbaumöbel mit wenigen Einzelmöbeln gelegt. Im Eingangsstockwerk (7.OG) ist die Farbgebung an der öffentlichen Nutzung und der geplanten Kunstplatzierung völlig zurückgenommen. Die Räume sind ‘White Cubes’, gebildet aus weiß gestrichenen Wänden, weiß lackierten Möbeln und dem Boden mit einer hellgrauen Zementbeschichtung.
Die privaten Räume im 8. Obergeschoss werden hingegen durch Einbaumöbel und Boden in weiß geölter Eiche geprägt.

Ort: Behrenstraße 28, 10117 Berlin-Mitte

Auftraggeber: privat

Typologie: Wohnen, Innenraumgestaltung

Bausumme: ca. € 0,40 Mio

Zeitraum: Juli 2008 – Juni 2009

Fotograf: Harald Kahn, Kahn Photodesign

 

 

 

 

 

 

 

Top | mail@at-a.de/ +49 (0)30 252 999 22